Basics zu digitalen Themen

„Frag Moritz“ ist eine Veranstaltungsreihe mit Grundlagen zu digitalen Themen für Einsteiger*innen. Jeweils 90 Minuten lang gibt es erst eine kurze Einführung von Moritz Bross und dann geht’s los mit Fragen zum Thema!

„Frag Moritz“ wird von  „Kommunikation und Medien e. V.“ angeboten,  findet im aufLADEN in Freiburg statt und ist kostenlos.

Im Herbst 2017 startete die erste Reihe: An drei Samstagen gab es Infos rund ums Smartphone, TV und Filmen im Netz sowie zu Messengern.
Seit März 2018 läuft die nächste dreiteilige Veranstaltungsreihe. Die Themen sind: Daten in der Cloud, Sicherheit im Netz und Fotos auf dem Smartphone.

Drei Personen
Irene Schumacher, Moritz Bross und Irene L. Bär Foto: Fionn Große

Das Dreier-Team, das hinter „Frag Moritz“ steckt, arbeitet derzeit an einer Ausweitung des Angebots und hat sich dazu bei der Google Impact Challenge beworben.
Ab Mai 2018 kann für das Projekt abgestimmt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.